Nach dem Riesenerfolg im Mai 2018 organisieren wir aufs Neue am 7. und 8. September 2019 folgendes Fortbildungsseminar:

Tiergestützt arbeiten mit Achatschnecken

(Afrikanische Riesenschnecken)

Referentin: Stefanie Becker - Schulz (LKT-Schule Rees)

Sie sind (relativ) genügsam, anti-allergen, leise und nicht aggressiv. Für manche eher eklig und als Schädling verhasst, für andere freundliche, und fast magische Wesen.

 

Tauchen Sie mit uns ein in die spannende, lautlose Welt der Schnecken, lassen Sie uns zusammen diesen wohlbekannten und doch fremden Tieren "auf den Zahn fühlen" und herausfinden warum sie großartige pädagogische und therapeutische Helfer sein können.

 

Wir freuen uns auf ein spannendes Wochenende und auf SIE!

Für mehr Infos: Klick auf folgendes Bild!

wo?

In den Räumlichkeiten des Eselhaff Rulljen

Am Duerf 8A

L-9681 Roullingen / Wiltz

Für wen?

An Schnecken interessierte Praktiker, die Tiere in ihrer Arbeit mit Menschen einsetzen:  Ergotherapeuten-innen, Kingergärtnerinnen, Lehrer-innen, Pädagogen-innen, Erzieher-innen, ...

Umfang:

2 Tage à je 6 Stunden + je 1 Stunde Pause

Inhalt:

Neben den Themen welche Sie auf der HP der bekannten Kunsttherapeutin, Schneckenexpertin und Referentin Stefanie Becker Schulz entnehmen können, werden wir vor Ort:

  • ein Schneckenterrarium für die Art Archachatina Marginata Ovum einrichten
  • auch sämtliche anderen Tiere des Eselhofs ausgiebig kennenlernen
  • einen ausführlichen Einblick in die therapeutische Arbeit mit den Tieren des Eselhaff Rulljen bekommen und dabei eine Vielfalt von praktischen Anregungen und Ideen für die  eigene ressourcenorientierte, tiergestützte Arbeit bekommen

Kosten:

195€  incl. Material, Softgetränke, Kaffee und Kuchen

 zahlbar im Voraus auf das Konto des Fördervereins: 

 

Âne-imal Farm Rulljen A.S.B.L 
IBAN: LU47 1111 7009 8462 0000

BIC: CCPLLULL

mit dem Vermerk: "Seminar tiergestützt arbeiten mit Achatschnecken"

 

Die Anmeldung ist erst mit dem Eingang der Teilnahmekosten gültig und wird von uns umgehend bestätigt. Genaue Zeitangaben werden wir zeitnah mitteilen. Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 10 beschränkt

 

Selbstverständlich erhält jeder Anwesende eine Teilnahmezertifikat!

made by Käerzefabrik Peters
made by Käerzefabrik Peters